Fotoautomat - Photobooth für Freizeitparks buchen

Für die Betreiber eines Freizeitparks stellt sich täglich aufs Neue die Frage: Was können wir den Parkbesuchern bieten, das sie gleichzeitig unterhält und eine tolle Erinnerung schafft? Deshalb bieten sich mobile Fotostudios als Attraktion an, die die Phantasie der Besucher herausfordern und dabei unvergessliche, einzigartige Erinnerungsbilder produzieren. Der große Vorteil liegt in der Flexibilität: Ein mobiles Photobooth zum Mieten für Freizeitparks lässt sich an vielen Stellen des Park-Areals integrieren.

Ein Photobooth fordert Ihre Gäste kreativ heraus

Der mobile Fotoautomat ist im Freizeitpark im Nu aufgebaut und einsatzbereit: Nach der Installation der Fotokabine können sich die Gäste darin selbst aufnehmen und dabei mittels zahlreicher mitgelieferter Accessoires in die verschiedensten Verkleidungen schlüpfen. Im Anschluss an die Shootings können die Bilder direkt ausgedruckt, via Beamer gezeigt, auf einer Onlinegalerie abgerufen oder per Mail versandt werden. Auch Give Aways mit Bilderaufdruck sind möglich, die die Parkbesucher beispielsweise am Ausgang käuflich erwerben können. Gleichzeitig erhält der Veranstalter unzählige authentische Motive, die er im Online- und Offline-Marketing einsetzen kann. Eine mobile Fotobox für Freizeitparks eignet sich nicht nur für den temporären Einsatz, sondern kann auch als Festinstallation gemietet werden.

Ihre Vorteile beim Mieten eines Fotoautomaten

  • hochwertige Unterhaltung der Gäste

  • Flatrate für den Ausdruck der Fotos vor Ort

  • Bedrucken von Give-Aways vor Ort möglich

  • Möglichkeit der Live-Darstellung der Motive via Beamer

  • Bilder zum Online-Download

  • Nutzung der Bilder für Marketingzwecke